Hundeschule Hungriger Wolf
Hundeschule Hungriger Wolf

Longieren -  Nähe durch Distanz

 

 

Das Longieren von Hunden bietet Mensch und Hund die Möglichkeit, eine bessere Bindung zueinander aufzubauen. Longieren bedeutet Kommunikation mit dem Hund. Ihr Hund lernt, sie mehr zu beachten, zu verstehen und sie lernen in ihrem Timing und Körperhaltung genauer zu werden und diese zu optimieren. Es bietet dem Hund und Hundehalter eine optimale Auslastung für Körper und Geist. Beim Longieren steht der Hundehalter im Inneren eines 10 m. Kreises, den der Hund nicht betreten darf. Durch Blickkontakt, Körpersprache und nonverbale Zeichensprache wird die Bindung zum Halter aufgebaut, verbessert und gefestigt. Longieren bedeutet aber nicht nur stupides im Kreis laufen, sondern verlangt eine hohe Konzentration und ein enormes Laufpensum vom Hund

 

Na neugierig geworden? Dann melden Sie sich bei uns…..

 

Top-News 2020!!

Wir starten mit der Besuchshundausbildung, mehr unter Termine

 

Hundeführerschein:

Jetzt bei uns möglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carmen Krause