Hundeschule Hungriger Wolf
Hundeschule Hungriger Wolf

 

Häufig entstehen die Probleme mit unseren Hunden aus einer Unterforderung und Langeweile des Tieres. Neben einer guten Sozialisierung in der Welpengruppe und einem Grundgehorsam, braucht der Hund auch eine Beschäftigung, wo er geistig wie auch körperlich seinem ursprünglichen Bewegungsbedarf nachkommen kann. Nur mit Spaziergängen ist dies kaum machbar. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an Sportarten, die der Hund mit seinem Menschen als Team machen kann. Hier sollte für jeden etwas zu finden sein, was ihm Spaß macht.

Spaß mit seinem Hund haben, heißt sich mit seinem Hund zu befassen und zu spielen. Zeit für seinen Hund zu haben, auf ihn einzugehen, ihn zu loben, ihn zu bestärken.
Der Hund wird körperlich fit, geistig gefordert und die Bindung zwischen Hund und Mensch wird immer enger. Euer Hund lernt euch als wertvollen Sozialpartner kennen, an dem er sich gerne und freudig orientiert.

 

Werft einen Blick auf unser Sportangebot, es ist bestimmt auch etwas für euch und euren Vierbeinern dabei......

 

Top-News 2020!!

Wir starten mit der Besuchshundausbildung, mehr unter Termine

 

Hundeführerschein:

Jetzt bei uns möglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carmen Krause